bellacoola


bellacoola
\\ˌbeləˈkülə\ noun (plural bellacoola or bellacoolas)
Usage: usually capitalized
Etymology: Kwakiutl Bîlxula
1.
a. : a Salishan people of the vicinity of Queen Charlotte Sound, British Columbia
b. : a member of such people
2. : the language of the Bellacoola people

* * *

/bel'euh kooh"leuh/, n., pl. Bellacoolas, (esp. collectively) Bellacoola for 1.
1. a member of a riverine tribe of North American Indians inhabiting an area near the central coast of British Columbia.
2. the language of this group, belonging to the Salishan family.

Useful english dictionary. 2012.

Look at other dictionaries:

  • Bellacoola — Verbreitung der Salish Sprachen Die Bellacoola oder Nuxalk sind ein Indianer Stamm aus der Sprachfamilie der Salish. Sie leben an den Ufern des Bella Coola Rivers in British Columbia, in einem bis 1906 bzw. 1955 isolierten Fischerdorf. Heute… …   Deutsch Wikipedia

  • Bellacoola — /bel euh kooh leuh/, n., pl. Bellacoolas, (esp. collectively) Bellacoola for 1. 1. a member of a riverine tribe of North American Indians inhabiting an area near the central coast of British Columbia. 2. the language of this group, belonging to… …   Universalium

  • bellacoola — bel·la·coo·la …   English syllables

  • Ingo Hamacher Bellacoola — (* 4. März 1957 in Köln Kalk; bürgerlich Ingo Hamacher) ist ein deutscher Fotograf, Filmregisseur und produzent. Er ist Mitbegründer des Kunst Online Service „Artworks“ und war Berater für Neue Medien der CDU und des früheren Bundeskanzlers.… …   Deutsch Wikipedia

  • Bella Coola, British Columbia — Bella Coola is a community of approximately 600 at the western extremity of the Bella Coola valley. Bella Coola usually refers to the entire valley, encompassing the settlements of Bella Coola proper ( the townsite ), Lower Bella Coola,… …   Wikipedia

  • Bazon Brock — am 1. Mai 2006 in Köln anlässlich seiner Ausstellung im Museum Ludwig – am Dionysos Brunnen ein Brunnen Orakel begründend. Bazon Brock[1] (eigentlich Jürgen Johannes Hermann Brock[2]; * 2. Jun …   Deutsch Wikipedia

  • Bella-Coola — Verbreitung der Salish Sprachen Die Bellacoola oder Nuxalk sind ein Indianer Stamm aus der Sprachfamilie der Salish. Sie leben an den Ufern des Bella Coola Rivers in British Columbia, in einem bis 1906 bzw. 1955 isolierten Fischerdorf. Heute… …   Deutsch Wikipedia

  • Indianische Sprachgruppen — Die Artikel Indigene amerikanische Sprachen und Indigene Sprachen Nordamerikas überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese… …   Deutsch Wikipedia

  • Indianische Völker — Nordamerikanische Kulturareale In dieser Liste nordamerikanischer Indianerstämme werden die wichtigsten nordamerikanischen Konföderationen, Nationen, Völker, Stämme und Gruppierungen gelistet, geordnet nach den nordamerikanischen Kulturarealen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Indigene Sprachen Nordamerikas — Die Artikel Indigene amerikanische Sprachen und Indigene Sprachen Nordamerikas überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.